Übersicht der standard Drehmomente bei folgenden Motoren, VA, HA usw.

om314, om352


1. Drehmoment Übersicht om314 / 352



Zylinderkopfwerte passen beim 314 und 352er ZK.

Zylinderkopfhaube 25Nm

Zylinderkopf 1. 60Nm, 2. 90Nm, 3. 110Nm,
danach im stand warmlaufen lassen, 10 min im warmen zustand laufen lassen und dann
noch mal alle Muttern noch mal mit 110Nm anziehen, Mutter lösen und dan wider mit 110Nm anziehen.
Ihr müst dafür die Kipphebelwelle wider ab bauen fals Ihr nicht den
Spezialschlüssel Nr. 00 589 06 03 00 gerade parat habt.
Nach weiteren 500Km das gleiche noch mal, wider Muttern lösen und mit 110Nm anziehen.

Nach jedem Nachziehen müssen die Ventiele kontrolirt werden !

Kipphebelböcke 100 - 110Nm

Einspritzleitungen 25Nm

Obere Kühlwasserleitung 30Nm

Flamrohr an Auspuffkrümmer 45Nm

Motorlagerbefestigung an Motorblock: 110Nm
Schrauben der Motorlagerung, Motor - Lager, So fest wie geht, vorne wie hinten.

Schwungscheibe:
SW19 100Nm
SW22 Voranzug 30 + 10Nm Fertiganzug 90° + 20°
SW22 wiederverwendbar bis max. Schaftlänge von 26,3mm

Riemenscheibe Kurbelwellenschraube 500 - 550Nm
Schlag-Ringschlüssel Nr. 001 589 43 09 00

Pleuelschrauben / Muttern
M14 / M15:
Voranzug 100 + 10Nm
Fertiganzug 90° + 20°

M12: 90Nm

M14 wiederverwendbar bis max. Schaftlänge 82,5mm
M15 wiederverwendbar bis max. Schaftlänge 61,5mm ( 75,5 )

Hauptlagerdeckel:
Bis Motor End Nr. 000 820 M14 120Nm
Ab Motor End Nr. 000 821 M140 140Nm

M15
Voranzug 50 + 10Nm
Fertiganzug 90° + 20°

Max. Länge der Hauptlagerschrauben 123,0 mm

Nockenwelle:
Bis Motor End Nr. 283 201 Spritversteller an E.-Pumpe
Ab Motor End Nr. 283 202 Spritversteller an Nockebnwelle

Druckscheibe an Zylindergehäuse 35Nm ( Ohne Sicherungsringe )
Spritversteller an Nockenwelle 300Nm
Nockenwellenrad an E.-Pumpe Antriebsrad 35Nm


Einspritzpumpe:

Rohranschluss für Druckventiel D Ausführung 35Nm
Rohranschluss für Druckventiel C Ausführung 45Nm
Überwurfmutter der Einspritzleitung 25Nm
E.Pumpen Flanschschrauben mit federring Fest zihen, keine Nm Angaben.

ES-Düse:

Druckschraube Düsenhalter 60 - 70Nm
Schutzhülse im Zylinderkopf 60Nm


Luftpresser 77 und 94mm

77 / 94mm:
Pleuelstange 15 + 2Nm / 15 + 2Nm
Zylinderlaufbuchse an Kurbelgehäuse 35 - 40Nm / ---
Zylinderkopf an Laufbuchse 35 - 40Nm / ---
Saugventiel in Zylinderkopf 100 - 120Nm / 180 +/- 20 Nm
Druckventiel in Zylinderkopf 100 - 120Nm / 10 +/- 1 Nm
Vormontage Druckventiel ----- / 22+/- 2 Nm
Zylinderkopf + Zylinderlaufbuchse an Zylinderkurbelgehäuse ------ / 30 Nm


Ölfilter:

Ölfilterträger an Zylinderkurbelgehäuse 60Nm
Ölfiltertopf an Ölfilterträger 60Nm


Ölpumpe:

Ölpumpen Schrauben 40Nm

Ölpumpe ausgebaut:

Deckel an Ölpumpe 35Nm
Saugkorp an Deckel 20 - 25Nm
Ölüberdruckventiel 15Nm

Ölwanne:

Ölwanne Guß M6 12Nm / M8 25Nm
Ölwanne Blech M6 8Nm / M8 9Nm


Wasserpumpe:

Wasserpumpe + Wasserleitung + Thermostatgehäuse
M6 10 -15Nm
M8 30Nm
M10 50Nm

Lüfter an Nabe 30Nm


Getriebe:

G20:

Nutmutter / Sechskantmutter Antriebswellenflansch 30Nm
Kronenmutter für Getriebeflansch 30 - 35Nm


VA 730.5:

Lenkstange an Lenkhebel 50 - 70Nm
Lenkspur- und Spurstangenhebel an VA 205Nm
Klemhülsen auf der Spurstange 40 - 50Nm
Spurstange an Spurstangenhebel 50 - 70Nm
Stabilisator an Vorderachse 46Nm
Muttern an Federbügel, Briden 80 - 110Nm
Radmuttern 160 - 180Nm


HA:

Radmuttern M14 160 - 180Nm, M18 250Nm
Stossdämpfer an Achse 80Nm
Federbügelmuttern 80Nm
Gelenkwelle an Flansch 76Nm
Bremsleitungsverschraubung 12 - 16Nm
Verschlussschraube an Achsgehäuse 80 - 100Nm

Deckel an Achsgehäuse:
Bm 741.0 120 - 130Nm
Bm 741.2 / 3 70 - 75Nm

Hinterachswelle an Radnabe:
Bm 741.0 45 - 50Nm
Bm 741.2 / 3 70 - 75Nm

Nutmutter innen 250Nm anziehen dann 1/4 umdrehung zurück, vertig.
Nutmutter ausen 200 - 250Nm

Deckel an Ausgleichsgehäuse:
M10 90 - 100Nm
M14 260 - 280Nm

Mutter an Kupplungsflansch:
M26 200Nm
M30 300Nm

Geweindering vom Kegelrad:
M100 500Nm
M115 800 - 1000Nm


Lenkung:

Lenkgetriebe an Halter M12 8.8 95Nm / M12 10.9 135Nm
Lenkstange am Lenkstockhebel einhängen,
festschrauben und versplinten.
M14 70 - 100Nm
M16 110 - 140Nm



Home


Eicke@Mörtz.de


© by Eicke Mörtz 2015